ManagementKim

Das Management ist wie der Name schon vermuten lässt für die geschäftlichen Belange zuständig. Wir sind für die Finanzen, die Personalfragen, die Soft- und Hardware zuständig. Einfach gesagt sind wir für alles und jeden zuständig.

Wie ihr Euch jedoch sicher vorstellen könnt, ist es bei einem so großen Vorhaben mit vielen Mitspielern für ein Management-Team bestehend aus drei Personen nicht möglich alles allein zu bewältigen. Daher haben wir verschiedene Abteilungen eingerichtet, die für ihre Bereiche eigenverantwortlich agieren können. Wir bitten um Verständnis, dass es uns nicht möglich ist uns um alles selbst zu kümmern. Gelegentlich verweisen wir die Personen an die Abteilungs-, Bereichsleiter, bzw. die Admins.


Funktionsbeschreibungen Management


  • [CVO] Chief Visionary Officer
    Leitendes Vorstandsmitglied für unternehmerische Visionen, für langfristige Perspektiven zuständig
  • [CEO] Chief Executive Officer
    Vorstandsvorsitzender des Unternehmens
  • [CFO] Chief Financial Officer
    Finanzvorstand / Kaufmännischer Leiter des Unternehmens
  • [CMO] Chief Marketing Officer
    Verkaufs-, Marketing- oder Vertriebsleiter
  • [CIO] Chief Information Officer
    Weiterentwicklung Informationstechnologie, Geschäftsfelder des Unternehmens weiterentwickeln
  • [CTO] Chief Technology Officer
    Technik-Chef des Unternehmens, für die technische Weiterentwicklung verantwortlich
  • [COO] Chief Operating Officer
    Leiter operatives Geschäft des Unternehmens, Tagesgeschäft
  • [CHRO] Chief Human Resource Officer
    Personalchef / Personalleiter des Unternehmens

Mitglieder des Managements


Kim
Funktionen: [CVO] [CEO] [COO] [CHRO]

Ich heisse Sie/Euch herzlich Willkommen bei Old-School-Family.
Mein Name ist Kim, ich bin 37 Jahre alt und lebe mit meiner Familie im schönen Bundesland Rheinland-Pfalz.

Zum Multiplayer Gaming bin ich erst im Jahre 2013 gekommen, da mir bis zu diesem Zeitpunkt kein brauchbar funktionierender Internetanschluss zur Verfügung stand. Alles fing eigentlich damit an, dass ich mir den Landwirtschafts-Simulator 2013 gekauft hatte, um meinem Sohn das Thema Landwirtschaft ein bisschen näher zu bringen. Da mir der Singleplayermodus nach kurzer Zeit aber nicht mehr ausreichte, hatte ich das Bedürfnis endlich auch mit anderen Spielern den Hof zu bewirtschaften. Gesagt, getan und ich fand mich nach kurzer Zeit im German Climax Clan [GCC] als Admin wieder. Nach ein paar Monaten stellten wir mit mehreren Admins fest, dass wir lieber eine eigene Community gründen wollten, da uns einige interne Probleme störten. Die finanzielle Situation wurde auch schnell geklärt und so gründeten wir im Dezember 2013 mit fünf Admins die Burning-Gamers [BG]. Dort war ich in meiner Leitungsfunktion bis zum 31.12.2014 tätig, als ich mich aus verschiedenen Gründen dazu entschloss die Community zu verlassen.

Da ich nach kurzer Zeit merkte, dass mir irgendetwas fehlte und ich meine eigenen Ideen (Old-School Spielweise, familiärer Umgang) umsetzen wollte, gründete ich zusammen mit einem alten Freund am 17.02.2015 „Old-School-Gaming“. Mittlerweile besteht die jetzige „Old-School-Family“ auch schon seit mehreren Jahren. Immer wieder lerne ich neue Mitspieler und Freunde kennen. Somit wird es nie langweilig und bei uns auf dem Teamspeakserver und den Gameservern ist immer etwas los. Mal mehr, mal weniger…

Da ich zusammen mit meinen Freunden aus dem Management „Old-School-Family“ immer weiterentwickeln möchte, bin ich in meiner Funktion als Visionär für weitere Vorschläge und konstruktiver Kritik eurerseits jederzeit dankbar.

Ich persönlich würde mich sehr darüber freuen, Euch auch einmal auf einem unserer Server begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße, euer Kim !


Gabriel
Funktionen: [CFO] [CMO] [COO] [CHRO]

Hallo liebe Freunde der Old-School-Family und Besucher unserer Seite. Ich heiße Gabriel und bin mit meinen 30 Jahren das Küken des Managements. Durch mein Studium der Wirtschaftswissenschaften und meine Erfahrungen im Bereich Eventmanagement bin ich in den Abteilungen Marketing und Finances für Euch tätig. Meine Aufgaben umfassen sämtliche finanzielle Belange als auch das Tagesgeschäft der Bereiche Public Relations und Service. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns auf unserem Teamspeak Server mal hören.

Bis dahin beste Grüße, euer Gabriel !


Dirk
Funktionen: [CIO] [CTO] [COO] [CHRO]

Hallo zusammen, mein Name ist hier bei Old-School-Family, sowie auch im wahren Leben Dirk. Ich gehöre zum Management bei Old-School-Family. Ich bin der Technik-Chef des Unternehmens und kümmere mich um die Weiterentwicklung der Informationstechnologie in Zusammenarbeit mit meinen Freunden aus dem Management. Wir gemeinsam verfolgen das Ziel Old-School-Family immer weiter nach vorne zu bringen.

Angefangen hat es bei mir im Jahre 1990 mit meinem ersten, Computer, einem Commodore C128, mit dem ich auch meine ersten Programmierschritte gemacht habe. Dieser PC war noch mit einer Datasette und einem 5 ¼ Zoll Floppy-Laufwerk ausgestattet. Vorteil dieses PC ist, dass die Programme und Spiele des legendären Commodore C64 dort auch lauffähig sind. Die Spiele der damaligen Zeit waren zwar grafisch nicht besonders anspruchsvoll, jedoch waren wir trotzdem voll begeistert. Mein nächster PC war dann ein 486er PC, der immerhin schon mit Windows 3.1 ausgestattet war. Auch bei diesem System waren die Spiele (Battle-Isle – dieses Spiel, das noch rundenbasierend ist, mich jedoch sehr faszinierte) zumindest grafisch noch nicht so toll. Nach mehreren weiteren Rechnern habe ich jetzt einen i5 Prozessor PC, mit dem auch die meisten heutigen Spiele mit HD Auflösung und mit voller Detailstufe laufen. Früher war ich hauptsächlich im Egoshooter Genre unterwegs (Battlefield, Borderlands, Serious Sam, Half Life, usw.), dann kamen Echtzeit und Aufbaustrategiespiele (Command & Conquer, Age of Empires, Die Völker, Sim City, usw.) hinzu. Inzwischen spiele ich hautsächlich Simulatoren (Landwirtschafts-Simulator, Euro Truck Simulator 2, Trainz, usw.)

Im Jahre 2015 kam ich zu Old-School-Gaming, Anfangs als Member, dann als Serveradmin im LS15 Bereich. Später wurde ich dann in die damalige Geschäftsleitung berufen. Inzwischen habe ich hier viele Freunde kennengelernt. Mit Gabriel und Kim bin ich heute im Management von Old-School-Family tätig. Hierbei hat sich eine tolle Freundschaft entwickelt, über die wir uns auch persönlich kennengelernt haben. Anders als bei vielen anderen Communities hat sich daher OSF, wie wir unser „Old-School-Family“ liebevoll nennen, trotz manch widriger Umstände gehalten. Wir haben inzwischen viele Höhen und Tiefen erlebt, Member und Funktionäre aller Ränge kamen hinzu, manche verließen uns auch wieder, aber das heutige Management von OSF hat bewiesen, dass wir uns nicht unseren Traum vom „Old-School-Leben“ nehmen lassen. Darum leben wir auch weiterhin unseren Traum, und versuchen dies auch vor allem an die jüngere Generation weiterzugeben.

Liebe Grüße aus Baden-Württemberg, euer Dirk !